Die Dienstleistungen einer Autowerkstatt

Fahrzeuge sind unsere treuen Begleiter im Alltag und ermöglichen es, flexibel und individuell unterwegs zu sein. Autos sind aber auch Herzenssache – sie begeistern, regen zum Diskutieren an und sind mit vielen schönen Erinnerungen verbunden. Damit uns unsere Autos lange begleiten können, bringen wir sie regelmässig in den Service, lassen Schäden reparieren und führen Sie dem Strassenverkehrsamt vor. Obwohl dies für viele unserer Kunden selbstverständlich ist, haben wir bei Autoviva auch festgestellt, dass es zu diesen Themen noch Wissensbedarf gibt. Was wird bei einem Service eigentlich genau gemacht? Wie erkenne ich eine hochwertige Reparatur? Wie kann ich mein Auto tunen und trotzdem die MFK bestehen?

Autowerkstatt

Wir von Autoviva freuen uns stets, wenn sich Kunden für unsere Arbeit und ihre Fahrzeuge interessieren. Ausserdem gehören eine offene und ehrliche Kommunikation zu unseren wichtigsten Werten. Daher haben wir uns entschieden, in diesem Blog über spannende Themen rund um die Autowerkstatt zu informieren. Egal ob es um Service, Tuning, Reparaturen oder die MFK geht – für jeden ist etwas dabei und neue Artikel kommen laufend dazu!

Hochwertige Leistungen beim Auto-Service

Damit Maschinen langfristig und zuverlässig funktionieren, ist eine regelmässige Wartung unverzichtbar. Das Gleiche gilt für unsere Autos, die uns täglich begleiten und viele Kilometer zurücklegen. Normalerweise werden Lenker/innen alle 1-2 Jahre oder alle 15-20'000 Kilometer von ihrer Garage zum Service aufgeboten. Da fehlende Wartung zu Schäden und dadurch hohen Reparaturkosten am Auto führen kann, lohnt sich dieser regelmässige Service finanziell. Besonders wichtig ist die Wartung aber auch, um sicher unterwegs sein zu können.

Hochwertige Leistungen beim Auto-Service

Doch wie erkenne ich, ob der Service umfassend und qualitativ hochwertig war? Und welche Leistungen gehören überhaupt zum Service?

Jetzt mehr erfahren
Hochwertige Leistungen beim Auto-Service

Tipps und Tricks zum Thema Autozubehör

Die Wartung und Pflege von Autos können aber weit über den regelmässigen Service hinausgehen: Um den Look, die Leistung oder die Funktionalität des eigenen Fahrzeugs zu verbessern, greifen viele Lenker/innen zu Autozubehör wie Felgen oder lassen ihr Fahrzeug tiefer legen. Aber Achtung: Nicht jedes Zubehörteil ist für Ihr Fahrzeug zugelassen und wenn eine Prüfung fehlt, können teure Bussen anfallen.

Tipps und Tricks zum Thema Autozubehör

Trotzdem gibt es viele Möglichkeiten, Ihr Auto mit Zubehör zu etwas Besonderem zu machen – wir verraten einige Tipps und Tricks.

Mehr lesen
Tipps und Tricks zum Thema Autozubehör

Karosserie-Reparaturen bei der richtigen Werkstatt durchführen

Leider passiert es auch schnell, dass unseren treuen Begleitern etwas zustösst: Unfälle, Hagel, Parken – die Gründe für Schäden an der Karosserie sind vielfältig und die Reparaturen unterschiedlich aufwändig. Besonders bei schweren Unfällen stellt sich manchmal sogar die Frage, ob eine Reparatur noch lohnend ist. Bei fast allen Schäden ist eine Versicherung involviert und es gilt zu klären, wer die Reparaturkosten zahlt. Zudem ist es wichtig, eine geeignete Werkstatt für die Reparatur zu finden, damit das Fahrzeug möglichst preiswert repariert werden kann und wenig Zeit mit der Administration verloren geht.

Karosserie-Reparaturen bei der richtigen Werkstatt durchführen

Doch wie finde ich die passende Werkstatt?

Ganzer Artikel lesen
Karosserie-Reparaturen bei der richtigen Werkstatt durchführen

Motor-Fahrzeug-Kontrolle (MFK) – die Vorlagen des Strassenverkehrsamts

Sobald ein Fahrzeug seit sechs bis sieben Jahren eingelöst ist, wird der Lenker oder die Lenkerin zum ersten Mal für die Motor-Fahrzeug-Kontrolle – kurz MFK – aufgeboten. Anschliessend muss das Fahrzeug alle zwei Jahre beim Strassenverkehrsamt «gestellt» werden, wie die Kontrolle im Alltag genannt wird. Dabei wird empfohlen, das Auto vor der Kontrolle in der Werkstatt vorbeizubringen.

Die Vorlagen des Strassenverkehrsamts

Doch warum ist das wichtig? Und was passiert, wenn die MFK nicht bestanden wird?

Mehr erfahren
Die Vorlagen des Strassenverkehrsamts

Wissenswertes rund um Ihre Autoreparatur

Eine rote Motorleuchte, ein komisches Geräusch im Motorraum oder ein Steinschlag – trotz Service und MFK kommt ein zusätzlicher Besuch in der Werkstatt manchmal schneller als gedacht. Mühsam wird es dann, wenn die Fahrt mit dem eigenen Auto nicht mehr möglich ist. Wie komme ich nun vom Pannenstreifen auf der Autobahn zu meiner Garage? Wir bieten eine Lösung: Mit Totalmobil! Mit dieser Mobilitätsgarantie von Autoviva sind Sie und Ihr Auto auch für den Pannen-Fall gerüstet: In Zusammenarbeit mit dem TCS sorgen wir dafür, dass Sie direkt zu uns abgeschleppt werden können. Diese Dienstleistung ist kostenlos, solange sie ihre regulären Service-Termine bei Autoviva wahrnehmen.

Wissenswertes rund um Ihre Autoreparatur

Diese Dienstleistung ist kostenlos, solange sie ihre regulären Service-Termine bei Autoviva wahrnehmen.

Mehr erfahren
Wissenswertes rund um Ihre Autoreparatur

Interessieren Sie sich für zusätzliche Themen? Teilen Sie uns mit, worüber Sie im Bereich Werkstatt noch mehr wissen möchten! Uns liegt es am Herzen, Antworten auf wichtige offene Fragen zu bieten. Natürlich dürfen Sie sich auch jederzeit telefonisch bei uns melden oder einen Termin für Sie und Ihr Auto ausmachen, damit wir Ihr Anliegen persönlich besprechen können. Die Autoviva-Crew freut sich auf Ihren Besuch.